Floßbau am Gelbach

Hier sitzen alle „in einem Boot“. Im Team wird ein eigens Floß geplant und gebaut. Zum Schluss kommt der spannendste Augenblick: Schwimmt es?

Beispiel: Floßbau am Gelbach

Beim Floßbau sitzen alle gemeinsam „im Boot“. Doch bevor es aufs Wasser geht müssen aus Balken, Tonnen und Seilen erst einmal stabile Flöße entstehen. Zuerst wird gemeinsam in Kleingruppen die Konstruktion geplant. Anschließend wird fleißig geknotet und gebaut. Eine Aufgabe die nur zusammen gelöst werden kann. Dann der spannendste Augenblick: Schwimmt das Floß, und ist es wirklich stabil genug für die ganze Kleingruppe? Ausgerüstet mit Schwimmwesten und Paddeln geht es zum Abschluss für eine Testfahrt aufs Wasser.

Kurz zusammengefasst:

  • Buchbar Frühjahr bis Herbst (Witterungsabhängig), ab 8 Jahre
  • Dauer: halbtägig
  • Leistungen: pädagogische Anleitung, Material
  • Preis pro Person*: 16€

Organisation und Durchführung durch unseren Kooperationspartner: Martin Lunz & Team, Weilburg