Jugendbegegnungsstätte
des Bistum Limburg

Qualitätsstandards

Das Thema Qualitätsstandards nimmt im Karlsheim Kirchähr einen großen Stellenwert ein. So ist unser Haus seit 2013 mit dem EMAS-Gütesigel, dem weltweit anspruchsvollsten System für nachhaltiges Umweltmanagement, ausgezeichnet. Gerade auch durch die Lage unseres Hauses in Mitten der Natur, ist uns die Bewahrung der Schöpfung ein besonderes Anliegen.
Weitere Informationen zum EMAS-Gütesigel gibt es hier - http://www.emas.de/home/

Bei der Lebensmittelproduktion achten wir - sofern möglich - auf die Verwendung von regionalen und fair gehandelten Produkten.
So verwenden wir beispielsweise als Tagungskaffee WIKIJUNG aus Kamerun. Damit unterstützen wir die Bauernkooperative GIC SONDASON in Oku, einem Ort in unserem Partnerbistum Kumbo - https://weltkirche.bistumlimburg.de/themen/wikijung-kaffee.html
Außerdem verwenden wir in unserem Kiosk, wie auch beim Tee, Produkte der Firma GEPA - http://www.gepa.de/gepa.html

Unsere Mitarbeitenden werden regelmäßig im Hinblick auf die geltenden gesetzlichen Vorschriften wie beispielsweise zur Hygieneverordnung geschult. Darüber hinaus fördern wir unsere Mitarbeitenden durch Fort- und Weiterbildungen.

Genauso wichtig ist uns die faire Entlohnung unserer Mitarbeitenden. So sind wir über das Bistum Limburg dem TVÖD (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst) angeschlossen.

Wir bemühen uns weiterhin, über zertifizierte Qualitätsstandards eine verlässliche Grundlage für Ihren Aufenthalt in unserem Haus zu entwickeln.

Neben allen zertifizierten Standards sind es aber vor allem die Mitarbeitenden des Karlsheims, die mit ihrer Offenheit und Wertschätzung das Haus prägen und gerne als Ansprechpartner für ihre Belange zur Verfügung stehen. Durch regelmäßige Servicezeiten, gerne aber auch zwischendurch, stehen wir für ihre Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.

Direktkontakt

Jugendbegegnungstätte Karlsheim
56412 Kirchähr
Telefon 0 64 39 - 70 23
Telefax 0 64 39 - 70 16
Mail: jugendhaus(at)karlsheim.bistumlimburg.de